Articles Comments

Doppelpod – Deutschland und China » Deutschland, Kultur » Legen Hasen in Deutschland Eier?

Legen Hasen in Deutschland Eier?

<von Jan Sprenger>

<文:Jan Sprenger

译文:吴非>

Im April liegen bunte Eier in deutschen Gärten. Die hat ein Hase da hingelegt. Zumindest glauben deutsche Kinder das. Und aus irgendeinem Grund tun die Hasen das wohl deshalb, weil vor ungefähr 2000 Jahren in Jerusalem ein Mann gestorben und dann wieder auferstanden ist. Dann ist der Mann zum Himmel geflogen. Was diese Geschichte allerdings mit den Hasen und den Eiern zu tun hat, wissen die meisten Deutschen nicht so genau.

每年的四月,德国人的院子里家家都会藏有彩蛋,是兔子下的——至少孩子们这样相信。兔子之所以这样做,是因为大约2000年前有一个人在耶路撒冷死去又复 活,而后升上了天堂。但这究竟与兔子和蛋有什么关系?大多数德国人自己也不甚清楚。孩子们通常要把这些蛋找出来。他们自己有时怎么也找不到,却在一个月后 的某天让爸爸在花园干活的时候偶然发现,这样的事情也时有发生。这一切,就是德国的复活节。时至今日,这一天对于德国人最重大的意义就是不用上班。复活节 具体的日期是春天第一个满月的日子来决定,所以它不像圣诞节一样是个固定的日期,而是在变动中。这就意味着,德国人要知道复活节的准确日期就要先看看日 历。

Die versteckten Eier werden dann von den Kindern gesucht. Manchmal finden die Kinder die Eier leider nicht und die Väter entdecken sie erst Monate später zufällig bei der Gartenarbeit. Das alles gehört zum deutschen Ostern. Ostern ist in Deutschland ein Fest, das heutzutage vor allem deshalb wichtig ist, weil man an diesen Tagen nicht arbeiten muss. Wann genau Ostern ist, hängt vom ersten Frühlingsmond ab. Ostern ist also, anders als Weihnachten, ein beweglicher Feiertag. Das heißt, das genaue Datum wissen die Deutschen erst, wenn sie es im Kalender nachgesehen haben.

Die Art, wie man in Deutschland Ostern feiert, zeigt sehr gut, wie verschiedene Traditionen und Bräuche an einem Tag zusammenkommen. Denn an Ostern feiert man zwar die Auferstehung Jesus Christi, doch die Art, wie man feiert, hat mit dem Christentum nicht immer etwas zu tun. Die Ostereier beispielsweise lassen sich kaum mit Jesus verbinden, jedenfalls steht in der Bibel nichts davon. Kein Wort steht in der Bibel darüber, dass Jesus während des letzten Abendmahls zusammen mit seinen Jüngern Eier bemalt und anschließend versteckt hätte. Dieser Brauch scheint eher aus einer alten germanischen Tradition zu kommen. Aber warum Hasen und Eier? Eine Möglichkeit wäre, dass Hasen und Eier ein Symbol der Fruchtbarkeit sind. Zu Ostern ist der Winter überstanden und der Frühling beginnt, das Leben erwacht, Blumen wachsen, Bauern bereiten ihre Felder, alles muss fruchtbar sein. Allerdings gibt es noch zahlreiche andere Interpretationen (vgl. http://de.wikipedia.org/wiki/Osterhase). Man kann jedenfalls sagen, dass man zu Ostern nicht nur an Jesus denkt, sondern auch den Frühling feiert.

Aber wie funktioniert Ostern nun in Deutschland? Das Osterfest beginnt nach christlicher Tradition mit dem sogenannten Aschermittwoch. Der Aschermittwoch ist 40 Tage vor dem eigentlichen Osterfest und bedeutet gleichzeitig das Ende des Karnevals. Vom Aschermittwoch bis zum Osterfest sind alle gläubigen Christen dazu aufgefordert, zu fasten. Sie sollen also wenig essen, keinen Alkohol trinken und vor allem viel über Gott und die Welt nachdenken, weil dies Jesus vor 2000 Jahre auch so getan hatte. Heutzutage jedenfalls halten sich nur noch sehr wenige Menschen daran. Vielleicht sind deshalb viele Deutsche heute so dick.

Mit dem Osterfest endet die Fastenzeit. Und das ist ein Glück, denn wie bei allen wichtigen Festen steht auch bei Ostern das Essen im Mittelpunkt. Es gibt verschiedene typische Speisen, vor allem süße Speisen. Typisch ist beispielsweise Kuchen in der Form eines Hasen oder eines Lammes. Das Lamm ist auch ein Symbol des Christentums. Kinder mögen es dabei besonders, dem Hasen die Ohren oder dem Lamm den Kopf abzubeißen. Die Eier aus dem Garten, die heute meist aus Schokolade sind, werden ebenfalls gegessen. Für Kinder ist der Brauch mit den Eiern auch deshalb besonders beliebt, weil sie in der Woche vor Ostern zusammen mit ihren Eltern oder in der Schule die Eier bemalen durften. Weitere typische Speisen zu Ostern sind Würste oder Schinken und Meerrettich.

Ostern besteht vor allem aus vier Tagen, dem Gründonnerstag, dem Karfreitag, dem Karsamstag und dem Ostersonntag. Am Gründonnerstag denken die Christen an das letzte Essen, das sogenannte letzte Abendmahl, das Jesus Christus zusammen mit seinen engsten Freunden, den sogenannten Jüngern, hatte. Danach wurde Jesus gekreuzigt, und daran denken die Christen am Karfreitag. Am Samstag sollen dann alle Christen ruhig sein, weil sie um Jesus trauern sollen. Am Sonntag sollen sie dann wieder denken, nämlich an die Auferstehung Jesu. Und weil das eine schöne Sache ist, sollen die Christen am Ostersonntag nicht nur denken, sondern auch feiern.

Heutzutage feiern die Deutschen Ostern vor allem in der Familie. Und da sehr viele Deutsche nicht mehr so richtig an das Christentum glauben, wird nicht mehr so viel an Jesus gedacht, sondern mehr an das Essen. Zwar gehen viele Deutsche an Ostern noch in die Kirche, aber das ist häufig nur eine Tradition ohne Inhalt. Viel wichtiger ist es, dass am Ostersonntag die Eltern die Eier im Garten verstecken. Natürlich versteckt in Wirklichkeit nicht der Hase die Eier und manche Kinder sind ein bisschen enttäuscht, wenn sie das herausfinden. Die Kinder suchen aber auch dann noch mit vollem Eifer und anschließend essen alle gemeinsam Kuchen und Wurst und Schinken. Das ist nicht zwar nicht christlich, aber schön.

德国人过复活节的方式很好地展现了不同的传统与习俗是如何交织在一起的。虽然它是耶稣复活的日子,但是人们过节的方式已经与基督教几乎无关。比如说复活节彩蛋就与耶稣毫不相干,至少圣经里没什么记载。至少圣经里没有说,耶稣在他与门徒们最后的晚餐中涂画彩蛋然后将它们藏了起来。这一传统显然与某个德国的古老习俗相关。但是为什么是兔子还有蛋?其中的一个可能性是这两样东西标志着丰足。复活节正值冬春交替的时候,万物复苏,百花盛开,树木抽芽,一切应当生机勃勃。当然除此之外还有许多其它的说法(详见http://de.wikipedia.org/wiki/Osterhase)。但可以肯定的是,复活节人们不仅纪念耶稣,还要欢庆春天的到来。

那么德国人究竟怎样过节呢?根据基督教传统,它开始于一个名为圣灰星期三的日子。这个日子提前复活节正日四十天,标志着万圣节的结束。这四十天中,所有基督教的信徒都要接受斋戒的考验。他们要吃得极少,禁止饮酒,并且要对上帝与世界进行深入的思考——因为这一切正是耶稣2000年前做的。当然,现在已经有很少的人这样做了。可能也就是如此,德国人才会变得越来越胖。复活节的正日的到来也标志着斋戒的正式的结束。这是个幸福的时刻,像所有的重要的斋戒后一样,吃也是复活节的重中之重。这一天有许多不同的传统菜肴,特别是甜食,比如说其中非常典型的就是兔子或羊羔形状的蛋糕。羊羔也是基督教的一个典型标志。小孩子们通常非常热衷于将兔子的耳朵或是羊羔的脑袋咬下来。现如今藏在花园中的彩蛋也大都是可以吃的巧克力。对于孩子们来说最喜欢的活动莫过于复活节的一个星期里与爸爸妈妈一起在家或是在学校涂绘彩蛋。其它的传统菜肴还有香肠、腌肉与辣根。复活节正日包括四天:满足节,耶稣受难日,复活节前日与复活节星期日。基督教徒在满足节的时候会纪念耶稣与他最亲密的朋友也就是门徒们共进的最后的晚餐。而后耶稣就被钉上了十字架,而这一天他们就会纪念耶稣的受难。星期六的时候全体基督教徒需要静默,以此沉痛悲悼耶稣。而星期日是美好的,因为人们不仅要纪念,更要欢庆耶稣的复活。

今天,德国人一般都是在家过复活节。这因为多数德国人不再那么虔诚地信仰基督,怀念耶稣,而是更多的琢磨着与吃相关的事情。尽管还是有很多人在复活节去教堂,但这更多地是出于一种传统而非有什么实质内容。相比较而言,父母要在复活节星期日把彩蛋藏到院子里这件事情重要的多。当然,当孩子明白过来并不是兔子把彩蛋下到院子里的时候肯定会有点儿失望。尽管如此,他们还是会全力寻找,和蛋糕还有香肠腌肉一起吃掉。这一切并不神圣,但是依旧美好。

Was ist Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit uns über den Artikel! Einfach einen beliebigen Namen und eine beliebige E-Mailadresse angeben, den Captcha abtippen und den Kommentar veröffentlichen.

Filed under: Deutschland, Kultur · Tags: , , , , , , , , ,

One Response to "Legen Hasen in Deutschland Eier?"

  1. Han says:

    Gut zu Wissen!

Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>